Ansicht von vorne (titelbild)EG - EingangsbereichEG - Wohn_Esszimmer (1)EG - Wohn_Esszimmer (2)EG - KücheOG - FlurOG - SchlafzimmerOG - Kinderzimmer 1OG - Kinderzimmer 2OG - BadDG - FlurDG - Küche_WohnenDG - ZimmerDG - BadKG - JagdzimmerAnsicht mit Garage KopieAnsicht von hinten

ImmoNr: 581

Objekttyp: Reihenmittel

PLZ: 88250

Ort: Weingarten

Baujahr: 1971

Grundstücksfläche: 241.00 m2

Wohnfläche: 125.58 m2

Anzahl Zimmer: 5

Käuferprovision: 3,57 % inkl. der gesetzlichen MwSt.

Kaufpreis: 375.000,00 EUR

"Ihr neues Zuhause !" Charmantes RMH in begehrter Wohnlage von Weingarten.

Detailinfo

  • Anzahl Schlafzimmer: 3
  • Anzahl Badezimmer: 1
  • Anzahl sep. WC: 1
  • Zustand: Teil_vollrenovierungsbed
  • Energieausweis: Bedarf
  • Endenergiebedarf: 112.50 kWh/(m2*a)
  • Energieausweis gültig bis: 2033-12-06
  • Baujahr lt. Energieausweis:
  • Energieeffizienzklasse: D
  • wesentlicher Energieträger: Elektro
  • Verfügbar ab: ab sofort

Objektbeschreibung

Objekt:
In einer begehrten Wohngegend von Weingarten präsentiert sich dieses charmante Reihenmittelhaus, das in wertbeständiger Massivbauweise erstellt wurde. Es bietet Ihnen eine großzügige Wohnfläche mit ca. 125,58 m², die sich auf 6 Zimmer verteilt, sowie ein gemütlichen Gartengrundstück. Zum Haus gehört ein Garagengrundstück inklusive einer Garage und der praktischen Option, ein Auto davor abstellen zu können. Darüber hinaus beinhaltet das Angebot einen 1/5 Anteil des Weggrundstücks (84 qm), welches zur Immobilie führt.

Beschreibung:
Untergeschoss:
Hier befinden sich der Technik- /Hauswirtschaftsraum, eine Werkstatt oder Hobbyraum mit Außentreppe, das ehemalige Jagdzimmer sowie ein Vorratskeller. Über die praktische Außentreppe gelangen Sie direkt in den Garten.

Erdgeschoss:
Der Flur verbindet die Räume und das Treppenhaus. Mit Garderobe, Gäste-WC, Küche und einem großzügigen Ess- und Wohnbereich bietet das Erdgeschoss ein spannendes Projekt. Die Küche, der Essbereich und der Wohnraum warten darauf, durch Ihre kreativen Ideen neu belebt zu werden. Der Gartenzugang und die sonnige Loggia nach Süden bieten Naturverbundenheit und Raum für persönliche Entfaltung.

Obergeschoss:
Im Obergeschoss erwarten Sie gemütliche Rückzugsorte: Zwei Kinderzimmer, ein helles Badezimmer mit Tageslicht, das Elternschlafzimmer und ein vielseitiger Abstellraum, der auch als begehbarer Kleiderschrank genutzt werden kann. Die Kinderzimmer bieten Raum für Fantasie und Kreativität, während das helle Badezimmer eine frische Atmosphäre schafft. Das Elternschlafzimmer ist ein Ort der Entspannung und gewährt Zugang zu einem sonnigen Südbalkon

Dachgeschoss:
Mehr Wohnraum erwartet Sie in dem nachträglich ausgebauten Studio, das in der ursprünglichen Wohnflächenberechnung nicht enthalten war. Dieser Bereich bietet ein Schlafzimmer, eine Wohnküche, ein kleines Bad und einen praktischen Abstellraum.

Lage

Das Hausgrundstück (Flst. Nr. 996/2) mit 208 m² verfügt über ein gepflasterten Zugangssbereich und einen ideal nach Süden ausgerichteten kleinen Garten, welcher mit Rosen und Pflanzenbestand schön angelegt ist.
Das Garagengrundstück (Flst. Nr. 996/6 ) mit 33 m² bietet ein Garagengebäude und einen möglichen Kfz-Stellplatz direkt davor. Außerdem gehört ein Anteil von 1/5 am dem Weggrundstück (Flst. Nr. 850/1) mit 84 m² dazu.

Das Objekt liegt in einer ruhigen Wohngegend der Kreisstadt Weingarten in der Region Bodensee-Oberschwaben. Weingarten ist eine Mittelstadt im Südosten Baden Württembergs sowie die Nachbarstadt von Ravensburg und neben Wangen im Allgäu die drittgrößte Stadt im Landkreis Ravensburg.

Weingarten bietet Ihnen faszinierendes Barock und geheimnisvolles Erbe der Mönche, vereint mit der Attraktivität einer modernen Kongress- und Hochschulstadt. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Weingarten nennt sich „Stadt der kurzen Wege“, dies gilt sowohl beruflich als auch privat.

Ausstattung:

Solides Reihenmittelhaus mit zeitgemäßen Upgrades:
Das Reihenmittelhaus wurde zwischen 1970/72 in Massivbauweise erstellt. Es weist einen soliden Zustand von Dach-& Mauerwerk vor. Die Fenster sind noch baujahrestypisch (1971). Im Wohn- und Esszimmer sowie im Elternschlafzimmer befinden sich Parkettböden, ansonsten wurden im Haus PVC-Beläge und Teppichböden sowie Fliesen verlegt. Die Beheizung erfolgt aktuell über Elektro-Nachtspeicheröfen. Im Jahr 2012 wurde das Dach komplett neu eingedeckt und mit ca. 35 cm Sparren- und 6 cm Aufdachdämmung nachgerüstet. Auch das Dach der Garage wurde 1991 ausgetauscht.

Sanierungsempfehlung für optimalen Wohnkomfort:
Der Austausch der 2-fach verglasten Holzfenster wird empfohlen, um die Energieeffizienz zu steigern. Eine Modernisierung der Elektrik ist ratsam, um den aktuellen Sicherheitsstandards zu entsprechen und die Zuverlässigkeit der elektrischen Installationen zu gewährleisten. Die Sanitäranlagen sollten erneuert werden, um modernen Standards gerecht zu werden. Zudem sollten Maler und Bodenbelagsarbeiten ausgeführt werden. Erwägen Sie die Modernisierung der Elektro-Nachtspeicheröfen und prüfen Sie alternative Heizungskonzepte, um die Effizienz zu steigern und langfristige Energiekosten zu reduzieren. Es wird empfohlen, eine Fachbüro für eine detaillierte Planung hinzuzuziehen.

Sonstiges:

Provision:
Im Erfolgsfall hat der Käufer für den Nachweis oder die Vermittlung für die im Datenblatt genannte Provision aus dem Kaufpreis bei Vertragsabschluss zu bezahlen. Alle Angaben basieren auf Informationen, die vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Der Makler übernimmt keine Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.

Flächenberechnung:
Die Maße für die Berechnung der Nutz- und Wohnflächen wurden großteils den Originalbauplänen der vom Veräußerer zur Verfügung gestellten Unterlagen entnommen. Die Firma Fürst Immobilien Makler & Sachverständige GbR übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Berechnung und der Flächenangaben.

Frau Kathleen Fürst-Schwerdt

Ihr/e Ansprechpartner/in

Kathleen Fürst-Schwerdt
E-Mail:
Tel.: 07581/4947

Kontaktanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

EU-Cert SiegelDanja Fürst ist europaweit anerkannte zertifizierte Sachverständige nach DIN EN ISO/IEC 17024.

Logo BDSFMitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e. V.

ivdMitglied im Immobilienverband Deutschland IVD, Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V.

RICSZertifiziert nach RICS Standard