EG - Einganshalle 2EG - Eingangshalle 1EG - TreppenhausEG - WohnzimmerEG - moderne KücheEG - EsszimmerDG - WohnzimmerDG - EmporeDG - SchlafzimmerAnsicht West Blick in den GartenTitelbildDrohnenbild

ImmoNr: 549

Objekttyp: Einfamilienhaus

PLZ: 88518

Ort: Herbertingen

Baujahr: 1971

Grundstücksfläche: 1487.00 m2

Wohnfläche: 221.46 m2

Anzahl Zimmer: 8

Käuferprovision: 2,50 % inkl. MwSt.

Kaufpreis: 0,00 EUR

Zeitlos schöne Architektur!

Detailinfo

  • Anzahl Schlafzimmer: 5
  • Anzahl Badezimmer: 3
  • Anzahl sep. WC: 1
  • Anzahl Terrassen: 1
  • Anzahl Balkone: 1
  • Heizungsart: Zentral
  • Befeuerung: Oel
  • Zustand: Gepflegt
  • Energieausweis: Bedarf
  • Endenergiebedarf: 255.00 kWh/(m2*a)
  • Energieausweis gültig bis: 2033-07-27
  • Baujahr lt. Energieausweis:
  • Energieeffizienzklasse: H
  • wesentlicher Energieträger: Oel
  • Verfügbar ab: sofort

Objektbeschreibung

Außergewöhnliches Einfamilienwohnhaus mit Einliegerwohnung im ruhigen und gefragten Wohngebiet "Saumäcker" in Herbertingen. Dieses Haus wird Sie mit seiner zeitlosen Architektur begeistern und bietet auf 3 Ebenen, die jeweils um ein halbes Geschoss gestaffelt sind, insgesamt 221,46 m² reine Wfl. (ohne Balkone und Terrassenflächen) . Das Anwesen besitzt ein parkähnliches und uneinsehbaren Grundstück mit 1.487 m² angrenzend an Wiesen und Felder.

Kellergeschoss:
Das Gebäude ist zur Hälfte unterkellert. Vom Treppenhaus aus gelangt man in einen Vorraum, an den zwei Kellerräume sowie der Hauswirtschaftsraum angrenzen. Ein Nebenflur führt in den Technikraum, in dem sich auch die Öl-Tanks befinden.

Erdgeschoss (Ebene 1):
Der einladendende Empfangsbereich mit Windfang erschließt die 2-Zimmer-Einliegerwohnung (ca. 44 m² Wfl.) swie die Hauptwohnung. Über das offene Treppenhaus erreichen Sie zunächst das separate Wohnzimmer mit Terrassenzugang, in dem Sie Ihre Gäste empfangen können.

Erdgeschoss (Ebene 2):
Hier erwartet Sie das Highlight dieser Immobilie , die mit über 5 m lichter Raumhöhe gestaltete Eingangshalle mit Marmortreppen. Um dieses Herzstück herum wurden die übrigen Räume konzipiert.Eine Essdiele, die an die moderne Küche anschließt sowie die zwei ehemaligen Kinderzimmer, die im Nachhinein zu einem Raum (Esszimmer) zusammengelegt wurden und das darüber liegende Dachstudio mit integriert wurde. Der Nebenflur bietet Platz für den Garderobenbereich sowie ein Gäste-WC. Zudem sind hier ein weiteres Schlafzimmer und das Badezimmer untergebracht.

Dachgeschoss:
Hier werden Sie in einer offenen Empore empfangen, die ursprünglich als offene Küche geplant war und aktuell als Lese- und Büroecke genutzt wird. Von hier aus gelangen Sie auf den ideal nach Westen ausgerichteten Dacheinschnitt (Balkon). Auf dieser Ebene sind ein weiteres Wohnzimmer mit geschlossenem Balkon , das geräumige Elternschlafzimmer sowie ein Duschbad vorhanden.

Lage

Ruhige und bevorzugte Wohnlage am Ortsrand von Herbertingen und dennoch sind die Ortsmitte mit dem ReWe-Markt, den Banken, der Apotheke sowie den Ärzten bequem zu Fuß erreichbar.
Herbertingen bietet neben Kindergärten, eine Grund- und Hauptschule sowie eine Werkrealschule und verfügt über eine hervorragende Zugverbindung in alle Richtungen.
Die Lage dieser Immobilie zeichnet sich durch die kurzen Wege ins Grüne aus. Über gut ausgebaute Wege sind die Schwarzachtalseen in wenigen MInuten mit dem Fahrrad erreichbar.

Das insgesamt 1.487 m² große Grundstück (Flste. Nr. 2200/18 u. 2187/6) liegt absolut ruhig am Ende einer Sackgasse. Es ist durch lebendige Hecken vollständig eingefriedet und damit nicht einsehbar. Hier sorgen große Rasenfläche, Ziersträucher, Obstbäume und viel alter Baumbestand für einen parkähnlichen Charakter und viel Potential für Gartenliebhaber. Auf dem Grundstück befinden sich neben einer Garage, ein Gartenpavillon sowie ein Gartengerätehaus.

Ausstattung:

Das hochwertige Wohnhaus wurde 1971 individuell geplant und in langlebiger Ziegelbauweise erstellt. Die Dachfläche sowie die Fassade mit Zementfaserplatten befinden sich in einem guten baulichen Zustand.
Im Gebäude sind noch die originalen und sehr hochwertigen, doppelverglasten Hartholzfenster verbaut. Die Beheizung erfolgt durch eine 1992 installierte Öl-ZH, deren Brenner 2018 erneuert wurde .

Die drei Sanitärbereiche und WC´s sind gepflegt und stammen aus den 1980-iger Jahren. Diese sollten sukzessive modernisiert werden. Im gesamten Gebäude sind bis auf die Einliegerwohnung hochwertige Parkettbeläge vorhanden. Die Eingangshalle, die angrenzenden Flure und die Empore sind mit zeitlos schönem Marmor ausgestattet Der Luftraum zwischen EG und DG verleiht dieser Immobilie ein außergewöhnliches Raumgefühl und wird durch die vielseitig nutzbare Empore abgerundet.
Die komplette Ausstattung dieses Traumhauses ist durchwegs überdurchschnittlich!

Hinweis: Die vorhandene Dacheindeckung sowie die Fassade bestehen aus Faserzementplatten des Herstellers Eternit, die bei einer späteren energetischen Sanierung des Gebäudes und Erneuerung speziell entsorgt werden müssen.

Sanierungsempfehlung:
Das Haus befindet sich in einem sehr gepflegten, aber baujahrestypischen Zustand. Neben der Modernisierung der Sanitärinstallation ist die Überprüfung und teilweise Erneuerung der Rolläden, Jalousien und Fenster erforderlich. Die Einliegerwohnung muss vollständig renoviert werden.

Sonstiges:

Flächenberechnung:
Die Maße für die Berechnung der Nutz- und Wohnflächen wurden großteils den Originalbauplänen der vom Veräußerer zur Verfügung gestellten Unterlagen entnommen. Die Firma Fürst Immobilien Makler & Sachverständige GbR übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Berechnung und der Flächenangaben.

Provision:
Im Erfolgsfall hat der Käufer für den Nachweis oder die Vermittlung für die im Datenblatt genannte Provision aus dem Kaufpreis bei Vertragsabschluss zu bezahlen. Alle Angaben basieren auf Informationen, die vom Auftraggeber zu Verfügung gestellt wurden. Der Makler übernimmt keine Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.

Frau Kathleen Fürst-Schwerdt

Ihr/e Ansprechpartner/in

Kathleen Fürst-Schwerdt
E-Mail:
Tel.: 07581/4947

Kontaktanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

EU-Cert SiegelDanja Fürst ist europaweit anerkannte zertifizierte Sachverständige nach DIN EN ISO/IEC 17024.

Logo BDSFMitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e. V.

ivdMitglied im Immobilienverband Deutschland IVD, Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V.

RICSZertifiziert nach RICS Standard