EröffnungsbildAnsicht WestenAnsicht SüdenDachgärtenAnsicht Westen (Ebene 4) (1)Impression Halle 1Lounge (Ebene 3)

ImmoNr: 601

Objekttyp: Villa

PLZ: 88348

Ort: Bad Saulgau

Baujahr: 1987

Grundstücksfläche: 1376.00 m2

Wohnfläche: 480.00 m2

Anzahl Zimmer: 10

Käuferprovision: 2,00 inkl. MwSt.

Kaufpreis: 1.795.000,00 EUR

Außergewöhnliche Immobilie in außergewöhnlicher Lage !

Detailinfo

  • Anzahl Schlafzimmer: 4
  • Anzahl Badezimmer: 2
  • Anzahl sep. WC: 3
  • Anzahl Terrassen: 1
  • Heizungsart: Zentral
  • Befeuerung: Gas
  • Zustand: Gepflegt
  • Energieausweis: Bedarf
  • Endenergiebedarf: 125.00 kWh/(m2*a)
  • Energieausweis gültig bis: 2034-05-10
  • Baujahr lt. Energieausweis:
  • Energieeffizienzklasse: D
  • wesentlicher Energieträger: Gas
  • Verfügbar ab: Kurzfristig

Objektbeschreibung

In dem begehrten Wohngebiet "Straubenhalde" in Bad Saulgau erhebt sich ein architektonisches Meisterwerk von herausragender Präsenz. Dieses exquisit gestaltete Wohnhaus thront terrassenförmig auf einem begehrten Südhanggrundstück mit großzügigen 1.376 Quadratmetern und bietet mit seiner üppigen Wohnfläche von 480 Quadratmetern reichlich Raum für familiäres Zusammenleben oder die Verbindung von Wohnen und Arbeiten unter einem edlen Dach.
Die Wohnbereiche erstrecken sich über fünf raffiniert gestaltete Ebenen, die sich um eine „Halle“ von über 12 Metern Höhe gruppieren. Diese Ebenen sind elegant durch einen Aufzug oder den repräsentativen Marmortreppenaufgang miteinander verbunden, wodurch ein harmonischer Fluss zwischen den verschiedenen Bereichen des Hauses entsteht.

Ebene 1 (Empfang und Garagen) :
Der bescheidene ebenerdige Eingangsbereich mag auf den ersten Blick unauffällig erscheinen, jedoch wandelt sich dieser Eindruck beim Betreten der imposanten 12 Meter hohen Halle mit ihrem beeindruckenden Marmortreppenaufgang rasch. Hier finden sich nicht nur eine großzügige Garderobe, sondern auch mehrere praktische Abstellräume, der Aufzug sowie die ausgeklügelte Schwimmbadtechnik. Zudem ist in diesem Bereich die geräumige Doppelgarage nahtlos integriert, welche einen direkten Zugang zum Inneren des Anwesens bietet.

Ebene 2 (Kinder und Wellness):
Im Bereich um das großzügige Badezimmer und einen bezaubernden Wintergarten sind zwei Kinderzimmer angesiedelt. Entlang des linken Flügels der Residenz erstreckt sich ein idyllischer Wellnessbereich, ausgestattet mit einer Teeküche, einem Fitnessraum mit Infrarotkabine, einer Vollholz-Sauna sowie separaten WC- und Duschbereichen. Ein behaglicher Ruheraum, der derzeit als Gästezimmer fungiert, komplettiert dieses Wohlfühlambiente. Von diesem Bereich aus gelangt man nahtlos zur Schwimmhalle und über eine pittoreske Außentreppe zur ersten Gartenetage, die sich vor der Schwimmhalle erstreckt und einen bezaubernden Blick ins Grüne bietet.

Ebene 3 (Lounge und Eltern):
Das herausragende Merkmal dieser Etage ist zweifellos die Lounge, die einen faszinierenden Ausblick auf die grüne Umgebung und die majestätische Eingangshalle gewährt. Hier befinden sich das elegante und klimatisierte Elternschlafzimmer mit seinem eindrucksvollen Badezimmer, einem separaten WC- und Bidetbereich sowie einem großzügigen Schrankraum. Ein Nebenflur führt zu den bezaubernd begrünten Dächern mit einem zauberhaften Rosengarten und herrlich gestalteten grünen Oasen. Des Weiteren sind auf dieser Ebene der Weinkeller, der Technikraum für die Heizungsanlage sowie der Hausanschlussraum geschickt angeordnet, um eine optimale Nutzung des Raumes zu gewährleisten.

Ebene 4 ( Wohnen über den Dächern):
Dieser Bereich wird von dem zentralen, offenen Wohnbereich geprägt, der einen vorgelagerten, umlaufenden Aussichtsbalkon bietet und durch die Galerie mit ihrem einzigartigen Blick in das Innere des Gebäudes ergänzt wird. Der erhöhte Essbereich, die zeitlose Küche mit ihrem praktischen Hauswirtschaftsraum sowie eine weitere Garderobe und ein WC vervollständigen das Raumangebot auf dieser Ebene. Der nach Süden ausgerichtete Balkon bietet einen unvergleichlichen Ausblick über Bad Saulgau bis hin zum Kloster Sießen. Auf der Rückseite ist im Westen ein überdachter Freisitz mit Beschattung angelegt, der zu einer weiteren Gartenebene mit gepflegter Rasenfläche führt und bis in die späten Abendstunden zum Sonnenbaden einlädt.

Ebene 5 (Arbeiten mit Übersicht):
An der höchsten Stelle des Anwesens ist eine zusätzliche Galerie eingerichtet, die zusammen mit einer Büroecke einen Arbeitsbereich bildet. Die atemberaubende Aussicht in alle Richtungen erschwert sicherlich die Konzentration auf die Arbeit.

Lage

Diese exklusive Wohnlage besticht durch ihre unmittelbare Nähe zum Thermalbad . Über den idyllischen Sießener Fußweg gelangen Sie mühelos zu den zahlreichen Annehmlichkeiten der Stadt. Ärzte, Apotheken, Metzgereien, Bäckereien und sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs sind bequem zu Fuß erreichbar. Darüber hinaus finden Sie in unmittelbarer Umgebung Schulen, Spielplätze sowie eine Vielzahl von gemütlichen Cafés und erstklassigen Restaurants, die zum Verweilen einladen.

Grundstück:
Das 1.376 Quadratmeter große Hanggrundstück (Flurstück Nr. 3747) wurde äußerst geschickt bebaut und besticht durch uneinsehbare Terrassen und Gartenbereiche auf jeder Ebene. Diese Gärten sind mit viel Raffinesse gestaltet, über Wege geschickt miteinander verbunden und bieten eine Vielfalt an Erholungsmöglichkeiten. Einige Bereiche sind mit pflegeleichten Bodendeckern ausgestattet, während andere mit einem prächtigen Rosengarten, hochwertigen Buchsbaumhecken und ganz oben sogar mit einer gepflegten Rasenfläche veredelt sind. Somit bietet der Garten sowohl für passionierte Gärtner als auch für Ruhesuchende und spielende Kinder ausreichend Platz und Entfaltungsmöglichkeiten.

Ausstattung:

Dieses exquisite Wohnhaus wurde im Jahr 1986 in solider Massivbauweise errichtet und im darauf folgenden Jahr bezogen. Es präsentiert sich in einem bemerkenswert guten und gepflegten, dem Baujahr entsprechenden Zustand.

Die Bodenbeläge zeugen von zeitloser Eleganz, dominiert von hellem Marmor und edlem Echtholzparkett. Im gesamten Gebäude wurden viele praktische und hochwertige Einbauregale sowie -möbel verbaut, einschließlich eines großzügigen begehbaren Kleiderschranks.

Die Badezimmer zwischen den Kinderzimmern sowie die Nassbereiche im Wellnessbereich sind allesamt in zeitlos hellem und raumhoch gefliestem Design gehalten. Das Masterbad ist mit außergewöhnlich hochwertigen Materialien wie Naturstein und edlem Holz ausgestattet.
Die Heizungsanlage wurde im Jahr 2006 modernisiert und mit einer solarunterstützten Gas-Brennwerttherme versehen, die sowohl die Fußbodenheizung in allen Räumen außer den Treppen als auch die vorhandenen Radiatoren versorgt. Zusätzlich wurde im Jahr 2019 eine 20 kWp-PV-Anlage auf dem Dach installiert und mit einem 10 kW-Batteriespeicher ergänzt. Auch an eine Entkalkungsanlage sowie eine Lüftungsanlage für die Schwimmhalle wurde gedacht.
Die Fenster sind langlebige Holz-Alu-Elemente, während der Wintergarten und die Glasdachbereiche in Aluminium konstruiert sind. Die Beschattung erfolgt durchwegs mit elektrischen Rollläden und Jalousien. Die Glasdächer sind mit einem ausgeklügelten Beschattungssystem mit Alu-Lamellen ausgestattet, das sich automatisch auf die Sonneneinstrahlung und den Wind ausrichtet.

Sanierungsempfehlung:
Vor Bezug sind lediglich die Malerarbeiten erforderlich und ggf. Ihre Gestaltungswünsche umzusetzen. Das zuverlässig funktionierende Aufzugsystem könnte modernisiert werden.

Sonstiges:

Information:
Aus Diskretionsgründen werden nur ausgewählte Bilder im Internet veröffentlicht. Bitte nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf, um das ausführliche Exposé mit Bildanlagen anzufordern. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns darauf, Ihnen weitere Informationen zukommen zu lassen.

Provision:
Im Erfolgsfall hat der Käufer für den Nachweis oder die Vermittlung für die im Datenblatt genannte Provision aus dem Kaufpreis bei Vertragsabschluss zu bezahlen. Alle Angaben basieren auf Informationen, die vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Der Makler übernimmt keine Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.

Herr Michael Fürst

Ihr/e Ansprechpartner/in

Michael Fürst
E-Mail:
Tel.: 07581/4947

Kontaktanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

EU-Cert SiegelDanja Fürst ist europaweit anerkannte zertifizierte Sachverständige nach DIN EN ISO/IEC 17024.

Logo BDSFMitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e. V.

ivdMitglied im Immobilienverband Deutschland IVD, Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V.

RICSZertifiziert nach RICS Standard