TitelbildOG - FlurOG - WohnzimmerOG - KücheOG - Schlafzimmer mit BalkonOG - BadezimmerTreppenhausDG -SchlafzimmerDG - KinderzimmerImpressionenUG - GewölbekellerUG - TechnikraumEG - GarageEG - WerkstattAnsicht SüdostenAnsicht WestenAnsicht Westen 2Draufsicht mit Grundstücksgrenzen

ImmoNr: 577

Objekttyp: Haus

PLZ: 88348

Ort: Bad Saulgau

Baujahr: 1949

Grundstücksfläche: 269.00 m2

Wohnfläche: 206.00 m2

Anzahl Zimmer: 7

Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt.

Kaufpreis: 219.000,00 EUR

Stadthaus mit genialer Dachterrasse !

Detailinfo

  • Anzahl Schlafzimmer: 5
  • Anzahl Badezimmer: 1
  • Anzahl sep. WC: 1
  • Anzahl Terrassen: 1
  • Anzahl Balkone: 1
  • Heizungsart: Zentral
  • Befeuerung: Oel
  • Zustand: Teil_vollrenovierungsbed
  • Energieausweis: Bedarf
  • Endenergiebedarf: 456.80 kWh/(m2*a)
  • Energieausweis gültig bis: 2033-11-07
  • Baujahr lt. Energieausweis:
  • Energieeffizienzklasse: H
  • wesentlicher Energieträger: Oel
  • Verfügbar ab: sofort

Objektbeschreibung

Dieses Stadthaus im Herzen von Bad Saulgau besticht durch seine kurzen Wege und bietet in jeder Hinsicht viel Potenzial: Egal ob für eine Großfamilie oder das Wohnen und Arbeiten unter einem Dach!
Das Erdgeschoss könnte gewerblich genutzt oder eine zweite Wohnung eingebaut werden. Das Ober- und Dachgeschoss verfügt darüber hinaus über mehr Platz als ein durchschnittliches Einfamilienhaus. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 206 m² (inkl. Balkon und Dachterrasse).

Beschreibung:
Diese Immobilie beherbergt im UG einen Gewölbekeller mit ca. 13,92 m² Nfl. sowie den Technikraum.
Im EG befindet sich der Eingangsbereich mit Flur und Treppe zum Keller und ins Obergeschoss. Hier sind neben der Garage, zwei Zimmer (ehem. Büro) und die damalige Werkstatt mit großzügigen ca. 19,60 m² Nfl. vorhanden.

Im OG erreichen Sie vom zentralen Flur aus, das großzügige Wohnzimmer, das separate Esszimmer sowie ein Schlafzimmer mit Zugang zum Eck-Balkon, die geräumige Wohnküche sowie das Badezimmer und das separate Gäste-WC.

Im 1. DG erwarten Sie zwei weitere Schlafzimmer. Das Highlight dieser Immobilie ist aber sicherlich die ideal nach Südwesten ausgerichtete Dachterrasse mit rd. 27 m².

Lage

Besser geht es nicht. Diese super zentrale Wohnlage in zweiter Reihe in der Bahnhofstraße ermöglicht Ihnen, die Innenstadt bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Die Stadt liegt Ihnen quasi zu Füßen, ob Schulen, Kindergärten, Geschäfte des täglichen Bedarfs oder Restaurants und Cafés, alles liegt in unmittelbarer Nähe zu Ihrem Stadthaus. Wenn Sie den öffentlichen Personenverkehr nutzen, können Sie in sekundenschnelle den Bad Saulgauer Bahnhof erreichen.
Bad Saulgau ist eine Stadt mit Herz und wartet nur von allen Seiten von Ihnen entdeckt zu werden. Die Kur- und Bäderstadt Bad Saulgau liegt im Zentrum Oberschwabens und ist die größte Stadt im Landkreis Sigmaringen.
Grundstück:
Das Flst. Nr. 1676 (Bahnhofstraße 2/1 in 88348 Bad Saulgau) mit ca. 269 m² bietet neben der Garage weitere Stellplatzmöglichkeiten auf dem befestigten Grundstück.

Ausstattung:

Der Gewölbekeller wurde geschätzt ca. 1900 erstellt, 1951 wurde im Erdgeschoss eine vollständige Werkstatt errichtet und 1962 wurde das Gebäude um das Ober- und Dachgeschoss aufgestockt und mit der einzigartigen Dachterrasse ausgestattet.

Zustand:
Sanierungsbedürftiger Zustand von Dach und der Fassade. Im Gebäude wurden 2008 die Holzfenster größtenteils durch hochwertige Kunststofffenster ersetzt. Die Sanitärbereiche im Obergeschoss stammen aus den 1990ern. Die Öl-Zentralheizung ist aus dem Jahr 1986 und muss bei Eigentumswechsel ausgetauscht werden. Die Elektroinstallation ist noch original und muss daher modernisiert und erneuert werden.

Im OG finden Sie im Wohn-, Ess- und Schlafzimmer hochwertigen Parkett als Bodenbelag. Die sonstigen Räume im OG sind mit Fliesen ausgestattet. Die Zimmer sowohl im EG als auch im DG besitzen Teppichböden.

Wir empfehlen folgende Renovierungsarbeiten:
Neben den Maler- und Bodenbelagsarbeiten muss ein neues Heizungssystem eingebaut werden. Die Sanitäranlagen sollten aufgrund des Alters erneuert werden. In dem Zuge sollte die gesamte Elektro- und Sanitärinstallation auf Vordermann gebracht werden. Da teilweise die Wände im Dachgeschoss Feuchtigkeit aufweisen, muss das Dach in diesem Bereich geprüft und ggf. repariert werden.

Sonstiges:

Bahnhofstr. 2 : das angrenzende Abbruchobjekt (Flst. Nr. 1676/2) mit 170 m² Grundstück kann zum zusätzlichen Kaufpreis von 69.000,00 € dazu erworben werden.

Provision:
Im Erfolgsfall hat der Käufer für den Nachweis oder die Vermittlung für die im Datenblatt genannte Provision aus dem Kaufpreis bei Vertragsabschluss zu bezahlen. Alle Angaben basieren auf Informationen, die vom Auftraggeber zu Verfügung gestellt wurden. Der Makler übernimmt keine Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.

Herr Louis Rohr

Ihr/e Ansprechpartner/in

Louis Rohr
E-Mail:
Tel.: 07581/4947

Kontaktanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

EU-Cert SiegelDanja Fürst ist europaweit anerkannte zertifizierte Sachverständige nach DIN EN ISO/IEC 17024.

Logo BDSFMitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e. V.

ivdMitglied im Immobilienverband Deutschland IVD, Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V.

RICSZertifiziert nach RICS Standard